Cocktail Mania

formats
Ausgestellt am 21. Januar 2013, von in Cocktail News.

Havana Club schickt einen internationalen Gewinner 365 Tage um die Welt.

Havana Club Gap Year

Ab dem 7. Januar 2013 startet die kubanische Rummarke Havana Club eine globale Kampagne für Abenteurer und angehende Aussteiger:
das Havana Club Gap Year. Den Gewinner erwartet das wahre, spontane und echte kubanische Lebensgefühl.

12  Länder, darunter Argentinien, Japan, Russland und Spanien, beteiligen sich an dem Großprojekt und verbreiten so weltweit die kubanische Leichtigkeit. Der
Gewinner des Havana Club Gap Years reist als Insider in 12 verschiedene Länder, trifft dort auf einzigartige Menschen und lernt eine Welt aus fremden
Kulturen und Gewohnheiten kennen. Potentielle Kandidaten aus Deutschland können sich vom 14. Januar bis 28. Februar via Facebook mit einem
Kurzvideo für die Vorauswahl dieses einzigartigen Abenteuers bewerben. Der Deutschland-Sieger wird von der Facebook-Community gekürt und
fliegt für eine Woche nach Kuba. Dort warten 11 Gewinner aus anderen Ländern und weitere Aufgaben auf ihn. Wer diese am besten löst, reist als
Gesamtsieger ab Juli 2013 in einem Jahr um die ganze Welt.
Von Kuba einmal um den Globus
Start der Weltreise ist die kubanische Hauptstadt Havanna. Gleich zu Beginn lernt der Gewinner die unvergleichliche Lebensart Havannas kennen und schaut echten kubanischen Barkeepern, den Cantineros, über die
Schulter. Danach erwartet den Gap Year-Teilnehmer unter anderem das Partyleben des Londoner Notting Hill-Carneval, das Nightlife Tokios in Begleitung einer japanischen DJ-Ikone, die Festa de la Mercé in Barcelona,
die mitreißende Kunst- und Kulturszene Berlins und eine Fahrt mit der transsibirischen Eisenbahn.

Benjamin Franke, Marketing Manager bei Pernod Ricard Deutschland, freut sich über die internationale Zusammenarbeit:

Benjamin Franke

„Mit dem Havana Club Gap Year rufen wir ein internationales Projekt ins Leben, das sich perfekt in unsere Kommunikationsmaßnahmen integriert, das Image der Marke weiter stärkt und die Havana Club Facebook-Community aktiviert. Wir freuen uns, mit der globalen Aktion einem glücklichen Gewinner die Chance zu ermöglichen, das kubanische Lebensgefühl nicht nur
auf Kuba, sondern in der ganzen Welt hautnah zu erleben.“

 

Der Auswahlprozess
In zwei Schritten könnt Ihr Euch für die Teilnahme am Auswahlprozess bewerben. Ladet einfach ein Kurzvideo auf dem entsprechenden Tab bei Facebook hoch und erzählt, warum genau Ihr auf diese Reise gehen solltet.

Die eingereichten Videos werden anschließend von einer Jury ausgewertet und die fünf besten Einsendungen zu einem Skype Interview eingeladen. Wer sich am besten präsentiert, gewinnt die nationale Auswahl und fliegt nach Havanna, Kuba, wo er auf 11 weitere Finalisten trifft. Innerhalb dieser All-inclusive-Reise bekommen 12 Finalisten die Aufgabe,
zusammen mit einem Mentor einen Kurzfilm zu drehen, in dem sie ihre Lieblingsorte der Insel beschreiben. Eine hochkarätige, internationale Jury
bewertet jedes Video und ermittelt den Gewinner des Havana Club Gap Year.

 

 

 

 

 

Der Blog

Havana Cuba

In einem persönlichen Blog auf der Facebook-Seite von Havana Club teilt
der Gewinner seine zahlreichen Erlebnisse während der Reise mit den Usern
und versorgt sie regelmäßig mit Fotos, Interviews und Videos der gewonnenen
Eindrücke. Cocktail Mania wünscht viel Glück!

Havana Club Gap Year 2013

VN:F [1.9.22_1171]
Geschmack:
Rating: 9.0/10 (3 votes cast)
Havana Club Gap Year 2013, 9.0 out of 10 based on 3 ratings