Cocktail Mania

Home / Cocktails & Drinks / Archive for category "Sektcocktails"
formats

Der Green Mellow ist mal eine Kreation von mir. Er ist mir spontan eingefallen als ein Gast mich fragte ob ich nicht mal was anderes aus Prosecco zaubern könnte. Naja was soll ich sagen, das ist das Ergebnis 😀   Zutaten: Prosecco 2cl Melonen Likör 1cl Rohrzuckersirup 2cl Sprite 1 Spritzer frischer Limettensaft    

(More)…

 
formats
Ausgestellt am 16. August 2012, von in Sektcocktails.

… Extra für Gabi 😉   Zutaten: Sekt oder nach Belieben auch Prosecco frisch gepresster Limettensaft Rohrzuckersirup Blue Curacao   Zubereitung: Die Machart dieses Cocktails ist denkbar einfach. Man gibt einige Eiswürfel in ein Sekt- oder Weinglas und schüttet dieses nach Belieben mit Sekt/Prosecco auf. Nun gibt man etwas Rohrzuckersirup hinzu. Nach diesem Schritt nimmt

(More)…

 
formats

Der Hugo Cocktail ist ein neues Szenegetränk und eine Alternative zum Aperol Sprizz. Er stammt angeblich aus Tirol, besteht hauptsächlich aus Prosecco und wird geschmacklich mit Limette, Holundersirup und Minze sommerlich frisch abgerundet. Damit besteht eine gewisse Ähnlichkeit zum kubanischen Mojito, der ebenfalls mit Minze und Limette abgerundet wird. Die Zubereitung erfolgt einfach im Sektglas

(More)…

 
formats
Ausgestellt am 22. Januar 2010, von in Sektcocktails.

Zutaten Aperol 5cl Prosecco Frizzante Orangenscheibe Limettenscheibe Eiswürfel Zubereitung Die Zubereitung von Aperol Sprizz ist denkbar einfach. Als Glas für diesen Cocktail verwendet man am besten ein bauchiges Weinglas wie z.B ein Rotweinglas. Dies lässt den ganzen Cocktail optisch schön wirken. Jetzt gibt man 5cl Aperol zusammen mit den Eiswürfeln, der Orangen- und der Limettenscheibe

(More)…

 
formats
Ausgestellt am 9. Juli 2009, von in Sektcocktails.

Zutaten: 1 reifer Pfirsich 1 Dash ( Spritzer ) Rohrzucker- oder Zuckersirup 1Flasche trockener Sekt oder Champagner Zubereitung: Die Zubereitung dieses Aperitifs ist ein kleinwenig zeitaufwendiger. Zuerst gibt man Wasser in einen Topf und bringt dieses zum kochen. Jetzt blanchiert man den Pfirsich 5 – 10 Sekunden im kochenden Wasser und holt ihn dann mit

(More)…